OUTFIT: Was ich am Herbst so mag..

Inzwischen kann man es wohl kaum noch leugnen. Der Herbst ist da!

Wenn man sich nicht gerade früh morgens noch im Dunkeln aus dem Bett quälen muss, um zur Arbeit, in die Schule oder die Uni zu fahren, dann hat der Herbst auch viele schöne Seiten an sich. Morgens mache ich mir wieder Porridge, mit Apfel und Zimt. Winter und Herbst sind sowieso Jahreszeiten, in denen man ganz viel Zimt verwenden kann. Apfel-Zimt Porridge, Kürbiskuchen mit Zimt und, auch wenn es für die eigentlich noch etwas zu früh ist, Zimtsterne. Im Herbst kann man sich auch ohne schlechtes Gewissen mit einer Tasse Tee ins Bett kuscheln und Netflix schauen, wenn es draußen mal wieder regnet. Das macht doch alles gleich viel gemütlicher. Genauso liebe ich aber auch den goldenen Herbst, wenn die Sonne so schön scheint, die Blätter bunt sind und es angenehm frisch ist.

Was ich am Herbst außerdem mag ist, dass man noch nicht die ganz dicke Winterjacke rauskramen muss. Man kann getrost noch mit Hosen das Haus verlassen, die nur bis zum Knöchel reichen und muss sich nicht wie ein Michelin Männchen mit Mütze, Schal und Handschuhen einpacken.

 

Mein Outfit

Trotzdem kann man im Herbst schon mal den ein oder anderen schönen Wintermantel tragen, der im Sommer noch im Schrank hing. Im Herbst liebe ich auch die Farben, denn man kann endlich wieder zu Rottönen greifen. Daher habe ich mich auch für dieses Outfit von der Farbe Rot ein bisschen inspirieren lassen. Am besten kombiniert man verschiedene Rottöne, damit es nicht zu langweilig wird. Zu meinem roten Pullover habe ich meine karierte Hose und den bordeaux farbenen Mantel kombiniert. Gerade die Farbe Rot ist diesen Herbst wohl kaum wegzudenken. Schon vor ein paar Wochen habe ich euch bereits meine rote Hose gezeigt, diese findet ihr hier. Rot ist eine knallige Farbe, die man bewusst einzusetzten wissen sollte. Denn kombiniert man sie falsch, kann man auch schnell mal aussehen wie ein Ampelmännchen. Gerade im Herbst kann man mit Brauntönen und Schwarz in Kombination zu Rot wenig falsch machen. Diese Kombination ist einfach richtig schön herbstlich!

Wie gefällt euch mein Look?

Folge:

2 Kommentare

  1. 14. Oktober 2017 / 16:33

    Wow der Look sieht wirklich klasse aus und steht dir super! Ich würde mich wahrscheinlich nicht trauen, dieses Outfit so zu tragen, aber du kannst das auf jeden Fall! 🙂

    Liebe Grüße
    Kim 🙂
    https://softandlovelyx.blogspot.de/

  2. 18. Oktober 2017 / 16:37

    Hach ich mag den Herbst auch sehr! Ich mag die Gemütlichkeit, Tees, Kerzen und das bunte Laub auf den Wegen und an denn Bäumen 🙂 Und das Licht ist jetzt schon so schön warm 🙂
    Dein Outfit steht dir wirklich super! Ich mag die Hose sehr an dir, so besonders 🙂 Mir ist es mit knöchelfrei definitiv schon zu kalt im Herbst haha 😀

    Ich wünsche Dir einen schönen Herbsttag und eine tolle Restwoche!
    Liebste Grüße an Dich! ♥ Saskia von Dem Wind entgegen

Kommentar verfassen