Himbeer-Rosmarin Limonade

Wer liebt es nicht abends im Sommer auf der Terasse, dem Balkon oder im Garten zu sitzen, etwas Kühles zu trinken und einfach den wunderbaren Abend zu genießen? Dafür eignet sich auf jeden Fall eine leckere Himbeer-Rosmarin Limonade. Die Limonade schmeckt lecker fruchtig und erfirschend. Und ich kann euch eins verraten, während des Kochens riecht das ganze Haus total nach Rosmarin!

Zutaten

für den Sirup
250 g Zucker
400 ml Wasser
1 Päckchen Vanillezucker
frischer Rosmarin
300 g Himbeeren

für die Limonade
Eiswürfel
Wasser
Zitronenscheiben

Für den Sirup den Zucker zusammen mit Wasser und Rosmarin in einen Topf geben und aufkochen lassen. Anschließend noch einige Minuten köcheln lassen, bis eine dickflüssige Masse entsteht. Den Topf vom Herd nehmen und die Himbeeren hinzugeben.
Wenn die Masse abgekühlt ist, den Sirup pürieren und durch ein Sieb streichen. Danach in eine Flasche umfüllen.

Für die Limonade 5 EL Sirup auf ein Liter Wasser geben und das Gefäß anschließend mit Eiswürfeln auffüllen, garnieren und genießen!

5 Comments

  1. 14. Juni 2017 / 07:02

    Die Fotos sehen super schön aus.
    Das liest sich richtig “lecker” und macht sofort Lust, den Sirup zu kochen!

    Danke Jule für das schöne Rezept!

    • juliamars
      15. Juni 2017 / 20:46

      Dankeschön! 🙂

  2. 14. Juni 2017 / 12:54

    Hört sich schnell und einfach an vielleicht probiere ich das auch mal aus 🙂

    Liebe Grüße Luisa 🙂

  3. 15. Juni 2017 / 11:09

    Oh mit Rosmarin 🙂 Das hört sich lecki an und sieht auch noch lecki aus 🙂
    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

    • juliamars
      15. Juni 2017 / 20:47

      Dankeschön liebe Nadine! Ich kann es wirklich nur empfehlen, schmeckt sehr gut. 🙂

Kommentar verfassen