BLACK & WHITE + Jeansjacke

Letztes Wochenende hatte meine Schwester Konfirmation. Es war eine super schöne Feier und ein aufregender Tag. Ziemlich lange war ich unsicher, was ich denn am besten anziehen soll. Ich hatte mir sogar schon ein Jeanskleid bei Zara gekauft. Allerdings habe ich es dann als „für diesen Anlass nicht passend“ empfunden. Da habe ich mich dann nochmals auf die Suche gemacht, dieses Mal in Online Shops und bin tatsächlich fündig geworden, obwohl ich beim Shoppen eigentlich immer gerne in die Läden gehe. Dann kann man den Stoff fühlen und sehen wir qualitativ hochwertig das Kleidungsstück ist. Ich habe mich sofort in das Kleid verliebt, als ich es gesehen habe. Das Jeanskleid war dann ganz schnell vergessen. Mir war wichtig, dass ich das Kleid auch hinterher noch anziehen kann und es nicht auf nimmer Wiedersehen im Kleiderschrank verschwindet. Deshalb habe ich mein neues Lieblingskleid heute mit Jeansjacke und Haarband kombiniert. So lässt es sich auch perfekt überall hin tragen und vor allem zur jetzigen Jahrezeit!

 

 

Wie gefällt euch mein Look?

Eure Julia ♥

Folge:

11 Kommentare

    • juliamars
      14. Mai 2017 / 13:56

      Vielen lieben Dank! 🙂

  1. 14. Mai 2017 / 00:52

    Das Outfit ist ganz wundervoll! Ich liebe ja oversized Jeansjacke und die steht dir echt super! Dein Schreibstil ist angnehm, es macht echt Spaß dir ‚zuzuhören‘. Mach weiter so!

  2. 14. Mai 2017 / 13:53

    Dein Blogdesign gefällt mir sehr gut, es ist so schön clean 🙂 Ich muss meins demnächst auch mal etwas überarbeiten ♥

    Liebe Grüße
    Katharina

    • juliamars
      14. Mai 2017 / 14:01

      Dankeschön, dein Blogdesign mag ich aber auch sehr gerne 🙂

    • juliamars
      14. Mai 2017 / 14:49

      Vielen vielen Dank liebe Malin! ♥

  3. 14. Mai 2017 / 18:42

    Ich hab schon oft Jeansjacken anprobiert, musste aber irgendwann einsehen, dass sie mir einfach nicht stehen. Dir dafür umso mehr! <3

    • juliamars
      15. Mai 2017 / 10:23

      Vielen lieben Dank! 🙂

    • juliamars
      16. Mai 2017 / 19:06

      Danke dir Daniela! 🙂

Kommentar verfassen